iOs 9 unter iTunes 11 mit Snowleopard

Oktober 11th, 2015

Wer sein iPhone oder iOs Gerät mit iTunes auf iOs 9 aktualisiert bekommt anschliessend die Meldung, das er sein iPhone oder iOs Device nicht mehr mit der iTunes Version 11 nutzen kann und auf eine aktuelle iTunes Version updaten muss. Das ist für viele Nutzer sehr ärgerlich. Bei dem Update wird man leider auch nicht darauf hingewiesen. Man kann danach also sein Gerät nicht mehr synchronisieren und muss zwangsläufig auch seinen Computer auf ein neueres Betriebssystem aufrüsten. Bei älteren Computern ist das allerdings nicht immer möglich. Mit einem Trick kann man allerdings doch das iOs 9 kompatibel zu Snowleopard halten. Wenn man über das Wlan sein iPhone oder iPad auf Os 9 aktualisiert und nicht über iTunes kann man tatsächlich sein Telefon oder Tablett danach noch mit iTunes 11 weiter betreiben. Man kann seine Geräte synchronisieren und es wird ganz normal angezeigt. Bei den neuen Iphone 6s Modell funktioniert das leider nicht, da auf den Geräten das iOs 9 bereits vorinstalliert ist.

Kratzer am iPhone 5

September 21st, 2012

Kratzer am iPhone 5 können schon nach kurzem Gebrauch auftreten. Einmal zusammen mit Münzen oder dem Schlüsselbund schon ist der schwarze Rahmen beim iPhone 5 beschädigt. Die hauchdünne schwarze Eloxalschicht ist zwar grundsätzlich sehr robust. Aber wenn eine Metallkannte nicht richtig entgratet ist kann die Farbe dort nicht lange halten.

iPhone 5

September 12th, 2012

iPhone 5

Das neue iPhone 5 kommt im schwarzem Gehäuse daher. Es ist deutlich dünner als das Vorgängermodell und damit das dünnste Smartphone auf dem Markt. Das Display des iPhone 5 ist auch länger geworden. Es wirkt etwas unförmig im Vergleich zu den grösseren Samsung Smartphones. Allerdings hat es Apple geschafft, das iPhone 5 noch klein und handlich zu halten. Während man bei anderen Smartphones Probleme hat jeden Bereich des Displays mit dem Daumen zu erreichen liegt das iPhone 5 nachwievor gut in der Hand. Es gibt auch neue Kopfhörer für das Apple Handy, die jetzt besser die Ohren abdichten und dadurch einen tieferen Bass haben. Bei den iPhone 5 Kopfhörern wurde auch die weichen Gummielemente verzichtet, da diese häufig vorzeitig kaputt gegangen sind. Natürlich ist auch eine neue bessere Kamera an Board. Panorama Fotos können damit sofort ohne Zusatzsoftware fotografiert werden.

iPhone App MyTaxi

März 3rd, 2012

myTaxi
Die Iphone App MyTaxi ist eine neu entwickelte App zum buchen von Taxis. MyTaxi zeigt einem auf der Karte an wo gerade ein Taxi in der Nähe ist. Wenn man auf die Taxi Symbole klickt bekommt man weitere Details über das Taxi. Der grosse Knopf unten dient zur Bestellung des Taxi. Einfach drauf klicken und die Iphone App MyTaxi benachrichtigt alle Taxis in der Nähe. Sobald ein Taxifahrer die Fahrt bestätigt hat, kann man seine Anfahrt mit verfolgen. Alleine das Beobachten der sich bewegenden Taxi Symbole macht schon spass. Die iPhone App MyTaxi ist schon sehr gelungen.

iPhone Tracker Download

April 21st, 2011

iPhone Tracker from .

Die Software iPhone Tracker zeigt wo man sich überall aufgehalten hat. Dass Apple diverse Daten aufzeichnet und im iPhone speichert ist nun schon länger bekannt. Doch nun hat ein Programmierer eine Software geschrieben, die genau diese Daten auslesen kann und auf einer Karte sichtbar macht. Es ist schon etwas beängstigend, wenn man genau erkennen kann wo man sich mit dem Iphone aufgehalten hat.. Das Apple Handy speichert die genauen Koordinaten mit Uhrzeit als Datenbank ab. Was später mit den Dateien passiert ist unklar. Angeblich werden die Nutzerdaten des iPhones nicht an Apple zurückgeschickt. Aber es wird schon einen Grund für die Speicherung geben. Möglicherweise werden die Bewegungsprofile der iPhone Nutzer an Werbekunden verkauft.

Das kostenlose Programm kann man direkt von der Entwicklerseite downloaden.

http://petewarden.github.com/iPhoneTracker

iPhone bei Vodafone und O2

Oktober 6th, 2010

Das iPhone gibt es demnächst auch bei Vodafone und O2. Dies wurde in der Zeitung die Welt berichtet. Spezielle Tarife für das iPhone soll es geben. Das beliebte iPhone 4 und iPhone 3gs ist dann nicht nur bei der Telekom mit Vertrag zu erwerben sondern eben auch ganz offiziell bei den Mitbewerbern O2 und Vodafone. Das dürfte sich wohl positiv auf die Tarifgestaltung der Netzbetreiber auswirken. Auch die Telekom will einen günstigeren iPhone Tarif vorbereiten. Ab Ende Oktober ist das das Internethandy etwas freizügiger zu bekommen.



iPhone bei Vodafone





iPhone 4 bei der Telekom


iPhone App Wettbewerb

Mai 19th, 2010

Der iPhone App Wettbewerb entstand vor dem Hintergrund, dass die Anzahl der Apps im App Store derartig rasant wächst – mittlerweile gibt es mehr als 100.000 Apps –, dass weder die Anwender einen Überblick behalten noch die Entwickler respektive deren Apps wahrgenommen werden können. Wir wollten eine Plattform schaffen, die zeigt, wie groß und stark die iPhone- Developer-Community in Deutschland ist und die besten Apps in der iPhone & Co einmal etwas näher beleuchten.
Wir hatten drei Preise ausgelobt: Die beste iPhone OS 3.0 App, die beste studentische App und die Editors Choice. Damit wollten wir einerseits quantitativ messbare Kriterien anlegen und ande- rerseits auch ein qualitatives Moment schaffen. Außerdem sollten Studenten eine Möglichkeit bekommen, sich neben den großen Software-Schmieden bemerkbar zu machen.

Die Jury rekrutierte sich zu einem Großteil aus der Redaktion der iPhone & Co. Es waren Dr. Giesbert Damaschke, Sönke Jahn und Oliver Krüth sowie der Geschäftsführer der Neuen Mediengesellschaft, Thomas Perskowitz. Als unabhängige Stimme und Vertreter aus der Industrie haben wir uns den Software-Entwickler (Beergarden), Trainer und Buchautor Patrick Lobacher ins Boot geholt.
Insgesamt haben sich 88 Apps von etwas mehr als 50 Entwicklern um die drei Preise beworben, wo- bei lediglich drei Apps aus dem studentischen Umfeld eingereicht wurden. Diesen Preis hat Vidunan Pirathaparajah von eMotionsoft gewonnen. In der Kategorie um die beste iPhone OS 3.0 App konnte sich Felix Lamouroux mit Trails – GPS-Logbuch durchsetzen. Die Editors Choice schließlich sicherte sich Crazy Machines von Preise Als Preis bekamen alle drei Gewinner eine mit Acryl auf Leinwand gemalte künstlerische Interpretation ihres Icons FALK Software/dtp entertainment. Zu gewinnen gab es nicht näher benannte Preise es sollte eine Überra- schung sein, nämlich künstlerische Interpretationen der Icons der Gewinner-Apps auf einer 40×40 cm großen Leinwand in Acryl. Des Weiteren wurden umfassende redaktionelle Beiträge mit Hintergrundinformationen zu den Apps und den Personen respektive Mannschaften dahinter ausgelobt. Weitere Infos gibt es auf iphonedevcon.de

iPhone 3GS

Juni 8th, 2009

iPhone 3Gs

Das iPhone 3Gs hat eine neue Kamera mit 3 Megapixel. Das besondere Highlight ist die verbesserte Geschwindigkeit des iPhone 3Gs. Endlich kann man Videofilme mit dem Apple Handy aufnehmen. Durch einfach verständliche Icons kann man zwischen dem Fotomodus und der Videofunktion wechseln. Mit 30 Bildern pro Sekunde werden die Videos auf dem iPhone 3 GS gespeichert. Die Videosoftware des Handys ähnelt etwas dem Apple iMovie. Auch hier kann man Sequenzen auswählen und schneiden. Anschliessend lassen sich die Videoclips per Mail oder MMS versenden. Voice Control ist ein weiteres Feature des neuen Apple Handys. Es lassen sich verschiedene Funktionen per Sprache steuern. Sogar Musiktitel können per Sprache angesagt werden. Hoffentlich funktioniert das besser als auf dem Mac. Interessante neue Software für das iPhone lässt auch die Kompass Funktion erwarten. Durch die integrierte Hardwareansteuerung sind nun auch professionelle Navigationsprogramme für das Iphone möglich. Das neue iPhone 3G-S gibt es mit 16 GB und mit 32 GB Speicher im unveränderten Design.

Voip mit dem iPhone

Juni 2nd, 2009

Voip mit dem iPhone ist laut TMobile in wenigen Wochen auch offiziell möglich. Der Netzbetreiber T-Mobile hat bisher immer versucht, sich dagegen zu wehr zu setzen. Sogar die gut gemachte Sipgate App durfte nicht mehr vertrieben werden. Das wird sich in Zukunft ändern. T-Mobile will nun Voice over IP auf dem iPhone zulassen. Allerdings nicht kostenfrei. Es werden für das Voip Paket des Iphones knapp 10 Euro verlangt. Da fragt sich der iPhone Nutzer natürlich, ob sich das im Zeitalter der günstigen Flatrates überhaupt lohnt. In erster Linie sind vermutlich die günstigen Gespräche ins Ausland ein Grund sich der Voip Funktion zu bedienen.

Flight Control - Fluglotsenspiel

April 26th, 2009

iPhone App Flight Control

Das Flight Control Fluglotsenspiel ist eine iPhone App der besonderen Art. Bei dem Spiel muss man mit dem Finger Flugzeuge auf einem Flughafen einweisen. Hubschrauber, Jets und Kleinflugzeugen warten auf Ihre Landeanweisungen. Der Flugbetrieb wird immer heftiger, fast wie im richtigen Leben. Das bestätigten uns auch echte Lufthansapiloten. Auch die Richtungsspuren, die es tatsächlich auf dem Radar des Fluglotsen gibt werden bei dem iPhone Spiel Flight Control angezeigt. Ein echter Nervenkitzel für Flutlotsen und alle die es werden wollen.